Haus Acherkogelblick

Frischmann Claudia Oetzermühlerweg 3 A-6433 Oetz Tel: 06503703790 Fax. 05252/6432


Unterkunft und Erlebnissurlaub jetzt Buchen
 
Rafting... Unvergessliche Erlebnisse im Boot!

Rafting ist Sport, Abenteuer & Gaudi!!! Rafting Video by wasser-c-raft

Raft Imster Schlucht Holzbrücke bei Roppen
Raft Imster Schlucht Holzbrücke bei Roppen

Rauschende Stromschnellen, glitzerndes Wasser, grandiose Uferlandschaften. Und all das nicht nur vom Ufer betrachten, sondern hautnah erleben. Mit dem Boot auf den Wellen reiten und nur mit dem Paddel bewaffnet das Wildwasser bezwingen: das ist Rafting.
Hier sitzen wirklich alle in einem Boot. Gemeinsam werden wilde Wasser von Wildwasser II bis IV bewältigt. Selbstverständlich mit von der Partie: ein staatlich geprüfter Bootsführer.

Allerdings wer weiß wie lange noch:
Die Elektrowirtschaft gräbt uns und somit auch Euch das Wasser ab. Kraftwerke am Inn, Ötztaler Ache und Sanna sind schon in konkreten Projektplanungsphasen. Wir verstehen diesen Anschlag auf die Outdoor-Hauptschlagadern Tirols nicht! Wir hoffen die Realisierung verhindern zu können.
Für den jetzigen Moment jedoch gilt, bei Lust und Laune auf´s Rafting: nicht verschieben denn wer weiß ob wir morgen noch diese Wasserstände erleben dürfen!

Sicher ist: das sprudelnde und gischtende Wasser zieht im Verlauf gleich welcher Tour jeden Teilnehmer in den Bann. Ein einmaliges Erlebnis mit der Naturgewalt Wasser!
 
Ausfahrt Constructa Ötztaler Ache
Ausfahrt Constructa Ötztaler Ache
 
 Holländische Gruppe nach einem heissen Ritt auf der Ötztaler Ache
Holländische Gruppe nach einem heissen Ritt auf der Ötztaler Ache
Rafting Trockentraining
Rafting Trockentraining
 

Ablauf:
Jede Raftingtour beginnt an unserer Basis in Ambach. Zunächst werdet ihr von euerm Bootsführer begrüßt. Danach werdet ihr mit optimaler Wildwasserausrüstung eingekleidet. Äußerlich für das Abenteuer gut gerüstet geht es gemeinsam mit dem Taxi zur Einstiegstelle. Nach einem ausführlichen Sicherheitsgespräch durch euern Bootsführer kann die Fahrt flussabwärts beginnen! Am Ausstieg gibt es dann ein wohlverdientes Abschlussgetränk.
Mit dem euch bereits erwartenden Taxi geht es dann wieder zurück zu unserer Basis. Hier warten schon die heißen Duschen. Ihr könnt euch auch die letzte Kälte des Flusswassers von unserer Sauna austreiben lassen.
Meist trifft man sich danach noch mit dem Bootsführer auf der Sonnenterasse des Ambachhofs zu einem Umtrunk. Dabei erhaltet ihr auch eure Erinnerungsurkunde an das Abenteuer Wildwasser-Rafting.

Ausfahrt Waldschlucht Ötztaler Ache
Ausfahrt Waldschlucht Ötztaler Ache

Wir haben für jeden den richtigen Fluss. Viele verschiedene Raftingtouren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden stehen zur Verfügung!
 

Raftingtour Inn - Imster Schlucht


Europas beliebteste Raftingstrecke. Raftvideo by wasser-c-raft
 
Inn - Unter der Bahnhofsbrücke Imst
Inn - Unter der Bahnhofsbrücke Imst

Die Imster Schlucht - die beliebteste Raftingstrecke Europa´s.

Der Inn, von der Kleinstadt Imst 14,5 km flussabwärts bis zur Ortschaft Haiming.

Nach Begrüßung, Einkleiden und Transfer zur Einstiegsstelle werden unsere Gäste vom Bootsführer mit Boot, Paddel und richtigem Verhalten vertraut gemacht. ... und "rein ins Wasser mit uns!!!"

P.S. Hier gibt's schon mal einen »virtuellen Blick« zur Raftstrecke Imster Schlucht.


 

 

Komm mach mit, auf den wilden Wassern in Tirol!
 
Inn - beim Rohrbrückenschwall
Inn - beim Rohrbrückenschwall

Am ruhigen Beginn werden alle Paddelkommandos geübt, ehe wir in die tief eingeschnittene und beeindruckende Imster Schlucht einfahren. Das Rauschen des Baches wird lauter und nach der Kurve wissen wir auch warum. Der Rohrbrückenschwall steht an. Erstes schönes Wildwasser liegt vor uns. "Alle VORWÄRTS!!!" - lautet das Kommando des Bootsführers. Hoher Wellengang mit hereinbrechenden Walzen erfreut jeden Wildwassersportler. Nach einer kurzen Erholungsphase kommt der Fotografenschwall auf uns zu. 200 m wunderschöne Wellenkombinationen bewältigen wir bevor die Ortschaft Roppen mit ihrer einzigartigen alten Holzbrücke durchfahren.
Wer Lust auf Wildwasserschwimmen hat kann dies hier, in niederen Wellen, machen. Vor der Mündung der Ötztaler Ache ist uns noch der herrliche Blick auf den Acherkogel mit seinen 3007 m gegönnt. "Schluss mit Lustig" - ab hier geht es mit Wildwasser III durch den Ötzschlag und weiter zum Chaos. Auf diesem Abschnitt sollten alle Paddelschläge sitzen und die Gruppe zum Team geworden sein.
Vorbei an den drei großen Kehrwassern steuern wir auf die Prallwand zu. An dieser Stelle macht der Fluss einen 90 Grad Knick und hat so seine Tücken. Nach dieser Kurve verliert der Inn an Gefälle. Ab hier ist noch viel Platz für Spiel und Spaß bevor wir in Haiming ausbooten.

 
Schwimmstrecke Imster Schlucht
Schwimmstrecke Imster Schlucht
zum Abschluss c-raft-wasser mit Juice
zum Abschluss c-raft-wasser mit Juice

An unserem Ausstiegsplatz stoßen wir auf die gelungene Raftingtour Imster Schlucht an, bevor uns das Taxi wieder zur Basis zurück bringt.
Meist trifft man sich danach noch mit Bootsführer auf der Sonnenterasse des Ambachhofs zu einem Umtrunk. Dabei erhaltet ihr vom Bootsführer die Erinnerungsurkunde an das Abenteuer Wildwasser-Rafting Imster Schlucht.


 
Beste Zeit:
Fahrtstrecke:
Voraussetzung:
Mai bis Oktober
14,5 km, Halbtagestour
Schwimmer

Bei uns ist im Preis enthalten:
  • Taxitransfers ab Basis zur Einstiegstelle sowie vom Ausstieg zurück zur Basis
  • komplette Wildwasserausrüstung, gewaschen und desinfiziert
  • qualitativ hochwertiges NRS + Avon Bootsmaterial mit Fußschlaufen
  • staatlich geprüfter Bootsführer
  • Abschlussgetränk
  • heiße Dusche
  • kostenlose Saunabenützung
  • Erinnerungsurkunde
Mitzubringen ist lediglich:
  • Badehose/ Badeanzug
  • Handtuch
  • Gute Laune!
Bei zu hohen Wasserständen oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns aus Sicherheitsgründen das Recht vor, eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.
 

Rafting Inn – Imster Schlucht Tarife :


 
 

Montag - Freitag

 

Samstag - So - Feiertag

 
 
pro Person
ab 7 Personen
pro Person
ab 7 Personen
€ 49.-
€ 45.-
€ 52.-
€ 48.-

Jugendliche 10-15 Jahre (in Begleitung eines Elternteils) € 37.- (pro Person)
 

Tagestour Inn – Landeck/Haiming


Einen ganzen Tag lang auf dem Inn, umgeben von traumhafter Natur - ein tolles Erlebnis!
 
Inn - Rohrbrückenschwall
Inn - Rohrbrückenschwall

P.S. Hier gibt's schon mal einen »virtuellen Blick« zur Raftingtour Inn-Landeck/Haiming.

Der Inn, in der Nähe von Zams ist unser Startplatz zu dieser annähernd 30 Kilometern langen Raftingtour. Nach der Einschulung am Einstieg  warten 12 km, eher leicht zu bewältigender Fluss (Wildwasser II) umgeben von traumhaften Uferlandschaften auf uns. Dieser erste Abschnitt bietet ausgiebig Gelegenheit, sich an Boot und Paddel zu gewöhnen. An einem der schönen Uferplätze machen wir Halt zum Mittagessen und Relaxen. Essen vom Lagerfeuer ist angesagt.

 
Alpendöner - Mahlzeit
Grillstelle vor dem beeindruckenden Tschirgant
Alpendöner - Mahlzeit
Grillstelle vor dem beeindruckenden Tschirgant
Nach der Mittagspause von ca. 1 Stunde geht es gestärkt und ausgeruht in die sehenswerte tief eingeschnittene Imster Schlucht! Das Rauschen des Baches wird lauter. Der Rohrbrückenschwall steht an. "Alle VORWÄRTS!!!" - lautet das Kommando des Raftguides. Das Team versucht die höchsten Wellen zu erreichen, denn einen zweiten Versuch gibt es nicht.
Auf abwechselnd wellenreicheren Abschnitten kommen wir nach Roppen, ein idyllisch gelegener Ort am Inn.
In Schwimmstellung können sich hier mutige Teilnehmer in wellenreichen Passagen treiben lassen.

 
Schwimmstrecke Inn Tagestour
Schwimmstrecke Inn Tagestour
Bevor wir die Mündung der Ötztaler Ache erreichen, hat man einen herrlichen Einblick auf die Ötztaler- und Stubaier Alpen. Die Ötztaler Ache mit ihrem Gletscherwasser mündet nun in den Inn und macht das Wasser etwas kälter. Aktionreiche Flussabschnitte liegen vor uns. Bei diesen Wellen und Walzen sollten die Kommandos und alle Paddelschläge passen und die Mannschaft zum Team geworden sein. 
Vorbei an den drei großen Kehrwassern raften wir auf hohen Wellen der Prallwand entgegen. Bevor der Fluss einen Rechtsknick macht versuchen wir durch kraftvolles paddeln nicht an die Felswand gedrückt zu werden. Ab hier ist noch viel Platz zum Blödeln, Wasserschlachten, etc. zu veranstalten bevor wir in Haiming anlanden.
Am firmeneigenen Ausstiegsplatz stoßen wir auf die gelungene Rafting Tagestour - Inn - Imster Schlucht an, bevor wir zur Basis zurück gebracht werden.

 
Inn Mündung Ötztaler Ache
Prost nach der langen Tour
Inn Mündung Ötztaler Ache
Prost nach der langen Tour

Zumeist treffen sich die "Wasserratten" mit ihrem Guide auf der sonnenreichen Aussichtsterasse des Ambachhofs auf einen Drink. Hier bekommen die Teilnehmer ihre verdiente Erinnerungsurkunde an das Abenteuer Rafting Tagestour - Imster Schlucht.
 
Beste Zeit:
Fahrtstrecke:
Voraussetzung:
Mindestteilnehmerzahl:
Mindestalter:
Mitte Mai bis Anfang September
27 km, Tagestour
Schwimmer
5 Personen
10 Jahre in Begleitung eines Elternteils

Bei uns ist im Preis enthalten:
 
  • Taxitransfers ab Basis zur Einstiegstelle sowie vom Ausstieg zurück zur Basis
  • komplette Wildwasserausrüstung, gewaschen und desinfiziert,
  • qualitativ hochwertiges NRS + Avon Bootsmaterial mit Fußschlaufen
  • Essen vom Lagerfeuer mit Getränken
    (Vegetarier werden auf Anfrage gerne mit Gemüse oder Soja-Produkten versorgt)
  • Abschlussgetränk
  • heiße Dusche,
  • kostenlose Saunabenützung,
  • Erinnerungsurkunde.
Mitzubringen ist lediglich:
  • Badehose/ Badeanzug
  • Handtuch
  • Gute Laune!
Bei zu hohen Wasserständen oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns aus Sicherheitsgründen das Recht vor, eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.
 

Tagestour Inn – Landeck/Haiming - Tarife :


 
 

Montag - Freitag

 

Samstag - So - Feiertag

 
 
pro Person
ab 7 Personen
pro Person
ab 7 Personen
€ 81.-
€ 77.-
€ 85.-
€ 81.-

Jugendliche 10-15 Jahre (in Begleitung eines Elternteils) € 65.- (pro Person)
 

Rafting Ötztaler Ache

Die Ötztaler Ache ist kurz oberhalb unseres Raftingeinstieges bei der Wellerbrücke 
Austragungsort der Wildwasserkajak Weltmeisterschaft "Sick Line" 


Kanu - Weltcup- und Rafting-Europameisterschaftsstrecke! Raftvideo by wasser-c-raft

 
Ache Katarakt Piburger Brücke
Ache Katarakt Piburger Brücke

P.S. Hier gibt's schon mal einen »virtuellen Blick« zur Raftingtour Ötztaler Ache.
 

 

Teamgeist ist gefragt, wenn wir es mit der Ache, ihren Wellen und Katarakten aufnehmen.
 
Ötztaler Ache, im Hintergrund der 3007m hohe Acherkogel
Action, Ötztaler Ache Ausfahrt Constructa
Ötztaler Ache, im Hintergrund der 3007m hohe Acherkogel
Action, Ötztaler Ache Ausfahrt Constructa

Die Ötztaler Ache ist Kajak- und Rafting - Meisterschaftsstrecke – für uns die schönste Tour in Tirol!
Die Ötztaler Ache ist Wildwasser pur!
Jahrelange Rafterfahrung und unser spezielles Bootsmaterial ermöglichen eine Befahrung dieser Tour der Extraklasse bei Wildwasser IV. Zudem werden aus Sicherheitsgründen zwei Bootsführer pro Boot eingesetzt.
An der Brandachbrücke in Ötz beginnt diese atemberaubende Tour. Von der Einstiegsstelle an erwarten uns alle wildwassertechnischen Schwierigkeiten die das Rafterherz höher schlagen lassen. Richtig zur Sache geht es in der Waldschlucht und in der Boa Constructa, Höhepunkte und sehr schwierig zu befahrende Teilstücke der Fahrt.


 
Ötztaler Ache Ausfahrt Waldschlucht
Ötztaler Ache Ausfahrt Waldschlucht

Auch nach der Einmündung in den Inn warten noch wunderschöne Stromschnellen auf uns, ehe uns in Haiming wieder Taxi und Abschlussgetränk erwarten.

 
Beste Zeit:
Fahrtstrecke:
Voraussetzung:
Mindestalter:
Mitte Mai bis Anfang September
14 km, Halbtagestour
Schwimmer, Raftingerfahrung oder vorab Imster Schlucht
16 Jahre in Begleitung eines Elternteils

Bei uns ist im Preis enthalten:
  • Taxitransfers ab Basis zur Einstiegstelle sowie vom Ausstieg zurück zur Basis
  • komplette Wildwasserausrüstung, gewaschen und desinfiziert
  • qualitativ hochwertiges NRS + Avon Bootsmaterial mit Fußschlaufen
  • Abschlussgetränk
  • heiße Dusche
  • kostenlose Saunabenützung
  • Erinnerungsurkunde
Mitzubringen ist lediglich:
  • Badehose/ Badeanzug
  • Handtuch
  • Gute Laune!
Bei zu hohen Wasserständen oder anderen gefährlichen Gegebenheiten behalten wir uns aus Sicherheitsgründen das Recht vor, eine Tour zu verschieben, abzubrechen oder eine Ersatztour auszusuchen.
 

Raftingtour Ötztaler Ache - Tarife :


 
 

Montag - Freitag

 

Samstag - So - Feiertag

 
 
pro Person
ab 7 Personen
pro Person
ab 7 Personen
€ 61.-
€ 57.-
€ 65.-
€ 61.-
 
 


User-agent: * Disallow: